Fahrzeugreinigung

Fahrzeugraufbereitung

Innenraumreinigung

Wir unterscheiden strikt beim Saubermachen eines Fahrzeuges nach Reinigung und Aufbereitung ! Für eine Kfz-Reinigung verwenden wir ausgesuchte pH neutrale Reinigungsmittel die auch in der Lebensmittelindustrie Verwendung finden.

Der Innenraum eines Fahrzeuges wird also gründlich „gewienert“, erhält sein artspezifisches Aussehen zurück. Dabei wird auf eine Kanten- , Ecken-, und Ritzenreinigung geachtet. Ebenfalls werden Fächer geöffnet und gründlich gereinigt.
Das Glas wird wieder strahlend sauber. Polster und Fuß-, sowie Kofferraum werden ausgesaugt sowie strukturell gebürstet, Gummiböden werden gewischt, gesaugt und versiegelt.
Die Mulde im Kofferraum oder die Reserveradkammer werden gereinigt und mit Leichtöl gegen Korrosion ausgespritzt. Der Himmel im Fahrzeug wird abgesaugt. Der Pedalraum wird gereinigt, Pedale nach Bedarf lackiert.
Heissdampfgereinigt werden Türkanten, Holme und Falze!

Aussenreinigung

Eine Wagenwäsche wird bei uns im traditionellen Handwaschverfahren durchgeführt! Das heißt immer lackschonend und ohne aggressive Reiniger und Wichtig: immer mit pH-Wert gemessenem Wasser – Frischwasser ohne Kalk!
Das Fahrzeug wird zuerst untersucht auf Lackverunreinigungen aller Art. Flugrost, Vogelkot, Baumharze, Teer, uvm. gehören zu den unschönen Einflüssen, die das Fahrzeug, besonders den Lack, schlecht aussehen lassen.
Vor jeder Wäsche muss ein Kunde auf solche Verunreinigungen hingewiesen werden, denn diese lassen sich nur mit großem Aufwand entfernen.
Das Fahrzeug wird vor der Hauptwäsche gewässert. Anschließend erfolgt die Vorbehandlung mit Reiniger. Felgenreinigung (immer speziell auf den Zustand der Felge zugeschnitten, ob lackierte Felge, Stahl-, Alu-, oder Hochglanzfelge) Insektenreiniger usw. Im 3. Arbeitsschritt wird das Fahrzeug eingeschäumt, gewaschen und mit 45 Grad warmem Wasser abgespült. Radkästen werden besonders gründlich durchgespült!
Anschließend wird das Fahrzeug abgeledert, das Glas gereinigt und wer nun möchte bekommt folgende Zusatzleistungen: Politur, Versiegelung, Nano Beschichtung.

Politur, Versiegelung, Nano Beschichtung

Wir verwenden hierzu eine 2-Stufen Politur die im 1. Schritt den Lack reinigt und im 2. Schritt einen Spiegelglanz auf ihren Wagen zaubert. Wer gern das ganze länger strahlen lassen will, der lässt sich beraten, denn wir haben noch einige gute „Zaubermittel“ im Programm.

Carnauba heißt das Baumwachs des gleichnamigen Carnauba Baumes aus den tropischen Wäldern. Ähnlich festem Bienenwachs lässt dieser sich auf einem Auto verteilen und mit Hand abpolieren. Haltbarkeit bis 18 Monate, … Spiegelglanz wir auch hier versichert.

Lackpolitur/ Maschinenpolitur / Lackschliff

Wird bei stumpfen, matten oder verblichenen Lacken empfohlen. Auch, wie bei allen anderen Polituren, geht eine Hochdruck – Handwäsche der Aufarbeitung voraus. Kratzer werden mittels Hitze und Poliermachiene mit 3000 u/min aus dem Lack geschliffen. Der Lack muss anschließend versiegelt und geschützt werden.

Die Königin in der Fahrzeuglackpflege ist eine Nanobeschichtung, diese erfolgt im 4-Stufenverfahren, ist über 3 Jahre haltbar und eine Wertaufbesserung Ihres Kfz.
Die Vernetzung der Nanopartikel erfolgt im Spezialverfahren und kann nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Ist ihr Fahrzeug erst einmal nano-beschichtet, braucht es keine Aussenreinigung mehr oder besser, der Regen erledigt das für Sie, denn immer nach einer nassen Strassenfahrt, wird ihr Wagen abgespült und glänzt fast wie am ersten Tag, als er vom Band rollte. Aber auch hier müssen verschiedene Vorarbeiten stattfinden, um den gewünschten Erfolg zu erzielen.
Die Nanobeschichtung ist die aufwendigste Beschichtung, die aber am längsten hält.

Die Scheiben- oder Glasbeschichtung erfolgt auf gleicher Basis wie die Nanolackbeschichtung. Sie hält nicht so lange, da der Wischer das Leben der Beschichtung verkürzt. Hierbei werden Regentropfen in 1000 sensuelle Teile gebrochen. Der Fahrtwind lässt diese verschwinden und der Wischer wird nur selten gebraucht.

Bei Fahrzeugaufbereitungen ist die Vorgehensweise ähnlich wie bei der Reinigungen. Hierbei werden jedoch im Innenbereich des Autos, LKW, Bootes usw. kleine Kratzer entfernt, die Displays poliert und der Kunststoff mit Kunsstoffauffrischer behandelt und verblendet. Außen erfolgt eine intensive Lackbearbeitung. Radhäuser werden lackiert, Reifen auf den neuesten Stand ihres Aussehens gebracht, Felgen poliert und gegebenenfalls lackiert usw.
Ebenso erfolgt eine gründliche Motor und Motorraumwäsche mit anschließender Versiegelung.

Unterbodenschutz

Vor jedem Unterbodenschutz muss das Fahrzeug gewaschen, bzw. der Unterboden mit Hochdruck gereinigt werden.
Sollte ein Teil Rost aufweisen, wird dieser entfernt und die Stelle mit Schutzspray versiegelt. Vor der Beschichtung sollte der Unterboden trocken sein. Eine Art Bitumen versiegelt dann Ihren Unterboden dauerelastisch und langlebig. Dennoch sollten sie diesen jedes Jahr kontrollieren. Ist der Rost einmal im Blech, ist er von dort schwer zu vertreiben.
Wir bieten ihnen auch eine hochwertige Heisswachsversiegelung an. Diese wird im Heissverfahren aufgetragen, ist langlebig, wasserverdrängend und atmungsaktiv. Fragen Sie uns einfach danach!

Lassen sie sich immer vor der Abgabe ihres Fahrzeuges beraten, nicht am Telefon sondern persönlich. Preise können durch Aufwand und Verbrauch völlig unterschiedlich sein, denn jedes Fahrzeug ist anders, sonst würden wir alle das Gleiche fahren.